Content

To Navigation

Hochzeitskat. 24

Product information

DIE MORGENGABE – EIN WUNDERBARER, TRADITIONELLER HOCHZEITSBRAUCH DER SICH HEUTE WIEDER GROSSER BELIEBTHEIT ERFREUT…

 

Als Morgengabe wird ein Geschenk bezeichnet, das der Bräutigam am Tag nach der Hochzeit schenkt. 
Es verbirgt sich zwar hinter dem Begriff „Morgengabe“ die Tradition, dass das Geschenk am Morgen nach der Hochzeitsnacht übergeben wurde, aber heute ist dieser Zeitpunkt nicht mehr verbindlich. 
Die Hochzeit bietet einen romantischen Anlass um die Braut mit einem schönen Geschenk zu überraschen. Oft wird dieser Schmuck bereits vor der Feier überreicht, damit die Braut ihn bei der Hochzeit bereits trägt.

Im Gegensatz zu früher ist es heute üblich, dass das frisch gebackene Ehepaar 
sich gegenseitig etwas schenkt.

 

Zarte „Love-Armbändchen“ aus 18 Karat Gold, Roségold oder Weißgold mit einem

Diamanten im Gravurblättchen   e 350,–

The morning present – a wonderful, traditional wedding custom now becoming a great favourite again …

 

 The morning present is the name for a gift which the bridegroom gives on the day after the wedding. 
The tradition behind the term calls for the gift to be given on the morning after the wedding night, but that is no longer necessarily so. The wedding is the romantic occasion for surprising the bride with a beautiful present. Often the jewellery is presented before the ceremony so the bride can wear it at the wedding. Unlike in former times, today it is usual for the newlyweds to present each other with something.

 

Delicate “love bracelet” of 18-carat gold, rosé gold or white gold 
with a diamond in the engraved leaf   350.00

Additional information